Das Bild zeigt v.l. Frau Schüpphaus (Einrichtungsleiterin stat. Hospiz), Herrn Hans-Joachim Kisser (Spender), seine Lebenspartnerin Frau Bettina Schlüter, Frau Kramps und Dr. Koch (Förderverein).

..24.11.2018

Spendenübergabe H.-J. Kisser

Herr Kisser hatte viele Jahre bei der Energie gearbeitet und zum Anlass seines Ruhestandes auf Geschenke zu seiner Verabschiedung verzichtet. Stattdessen hatte er ein Sparschwein aufgestellt und um Spenden für den Förderverein für ein stationäres Hospiz in Hagen gebeten. So sind damals zu seinem Ruhestand 450,00 € zusammengekommen, die er mit 50,00 € auf insgesamt 500,00 € Spendensumme aufgerundet hat, heute im stationären Hospiz dem Förderverein übergeben wurden.

Zurück